Mittagessen

Low Carb Mittagessen sind lecker, leicht und vielfältig. Sollten andere Mahlzeiten am Tag am besten ganz ohne Kohlenhydrate auskommen, sind beim Mittagessen kleine Mengen erlaubt. Am besten gönnt man sich also das, worauf man Lust hat und lässt die kohlenhydratreichen Lebensmittel weg oder ersetzt sie zum Teil durch mehr Gemüse. Auf Brot zu Suppe oder Salat kann man zum Beispiel ganz einfach verzichten. Lecker sind Steak oder Lachsfilet mit Gemüse oder ein köstlicher Thunfischsalat. Selbst Pizza lässt sich in der Low Carb Variante zubereiten. Achtung bei Salaten: Hier kann im Dressing Zucker versteckt sein, daher unbedingt auf die Inhaltsstoffe achten! Befolgt man diese einfachen Regeln, steht einem köstlichen Low Carb Mittagessen nichts im Weg. Die meisten Rezepte sind so gestaltet, dass sie einfach und schnell zubereitet sind. Das Essen sollte dabei so abwechslungsreich wie möglich gestaltet werden. Probiert daher unbedingt immer wieder neue Rezepte aus!