Brötchen mit Quark

Brötchen mit Quark

Auch auf Brötchen muss man bei Low Carb auf keinen Fall verzichten. Im Supermarkt gibt es zwar immer mehr sogenannte Eiweißbrötchen, jedoch weiß man hier nicht wirklich, was drin ist. Am besten ist es, man backt die Brötchen selbst, was schneller geht als so manch einer denkt. Dieses Rezept für Brötchen mit Quark ist im Handumdrehen gemacht. Alleine schon der Duft, der sich im Haus verbreitet, wenn man sie frisch bäckt! Heraus kommen duftende Brötchen mit wenig Kohlenhydraten, die lange satt machen und gut zu Süßem und Herzhaftem schmecken. Aufbewahren lassen sich sich im Kühlschrank oder man friert sie ein. In Sachen Kerne und Körner eignen sich neben Sonnenblumen- und Kürbiskernen auch wunderbar zum Beispiel Chia- oder Leinsamen. Viel Spaß beim Backen!

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • (0 Bewertung)

,

Ähnliche Rezepte