Zucchini-Schinken-Lasagne

Zucchini-Schinken-Lasagne

Diese Zucchini-Schinken-Lasagne ist ein echter Hit und eine tolle Abwandlung des italienischen Klassikers! Das Rezept beweist eindeutig, dass man bei Low Carb mit ein paar Kochkniffen auf nichts verzichten muss! Die Nudelplatten werden dabei einfach durch dünne Zucchinischeiben ersetzt und dank vieler Kräuter und einer cremigen Parmesanmischung wird dieses Gericht mit wenig Kohlenhydraten zu einem echten Hochgenuss. Vegetarier lassen natürlich einfach den Schinken weg. Wer keine Zucchini mag, ersetzt diese durch ein anderes Gemüse wie Kohlrabi, Aubergine oder auch Wirsing (unbedingt die Vorgarzeiten entsprechend anpassen!). Die Zucchini-Schinken-Lasagne gehört übrigens zu den Low Carb Rezepten, die man wunderbar vorkochen kann. So hat man am nächsten Tag noch etwas davon oder nimmt sich ein Stück als Mittagessen ins Büro mit.

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • (0 Bewertung)

, ,

Ähnliche Rezepte